Kohlenhydrate | AhmeaGREENNutrition

Kohlenhydrate

Der Treibstoff für den Muskelaufbau

Die drei Makronährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiss und Fett sind die wichtigsten Energielieferanten für den menschlichen Organismus und für einen konstanten und effektiven Muskelaufbau. Kohlenhydrate dienen einerseits als Treibstoff für ein effektives Training und verhindern durch Ketose den Muskelabbau. Die Zufuhr von einfachen Kohlenhydraten hat nach dem Training den weiteren Vorteil, dass viel Insulin ausgeschüttet wird, wodurch die Aufnahme von Nährstoffen wie z.B. Aminosäuren beschleunigt wird und durch Reduzierung von Cortisol der Muskelabbau verhindert wird.

Oat_King.jpg

Oat King 100% Vollkorn-Hafer Pulver

  • 100% Vollkorn-Hafer Pulver

  • Hoher Ballaststoffgehalt

  • Niedriger Glykämischer Index

  • Zum Einrühren in Speisen oder Getränken

  • Pur, ohne weitere Zusätze!

  • Original OAT KING® Hafer

  • Deutsches Erzeugnis

Kohlenhydrate - Vorteile und Nachteile

Neben Protein und Fetten sind Kohlenhydrate die wichtigsten Bestandteile unserer Ernährung.

Kohlenhydrate liefern unserem Körper die Energie die er braucht. Gut die Hälfte des täglichen Kalorienbedarfs wird durch Kohlenhydrate gedeckt

Sporternährung - Einfache Kohlenhydrate

Einfach- und Zweifachzucker (Mono- und Disaccharide) gelten als sogenannte schlechte Kohlenhydrate. Sie werden rasch aufgenommen und gelangen sehr schnell ins Blut. Dadurch erhöht sich rasch die Insulinausschüttung. Der Blutzuckerspiegel sinkt rasant. Dies kann zu ungewollten Hungerattacken führen. Aber nicht alle Lebensmittel mit «schlechten» Kohlenhydraten sind auch ungesund. Früchte zum Beispiel enthalten viele wertvolle Vitamine und andere wichtige Stoffe und gehören deshalb, trotz des Zuckergehaltes auf den täglichen Speiseplan.

Zu vermeiden sind allerdings z.B. Süssgetränke. Sie enthalten einen hohen Anteil an Zucker – also unnütze, sogenannte leere Kalorien.

Komplexe Kohlenhydrate

Komplexe Kohlenhydrate gelten als «gute» Kohlenhydrate. Sie bestehen aus mindestens drei Monosaccharid-Molekülen. Nach dem Verzehr gelangen sie in den Darm wo sie zuerst aufgespalten werden und erst danach langsam ins Blut übergehen. Durch diesen Prozess wird der Insulinspiegel nicht rapide in die Höhe katapultiert, was zur Folge hat, dass wir ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl haben.

Komplexe Kohlenhydrate kommen überwiegend in Getreideprodukten, Hülsenfrüchten und Gemüse vor. Hülsenfrüchte, Vollkornreis oder Vollkornbrot enthalten zudem wichtige Nahrungsfasern, was sie zur perfekten Beilage machen.

  • Zuckerreiche natürliche Kohlenhydrate wie Früchte enthalten unter anderen wichtige Nährstoffe, vor allem lebenswichtige Vitamine.

  • Glukose und Stärke können von menschlichen Körper optimal verwertet werden. Sie liefern optimale Energie, vor allem beim Sport.

  • In Form von löslichen Nahrungsfasern wie Pektin sind Kohlenhydrate gesund, weil sie Blutzucker- und Fettwerte positiv beeinflussen.

  • Kohlenhydrate versorgen das Gehirn optimal mit Glukose.

  • Kohlenhydrate in Form von Zucker hebt die Stimmung.

  • Hafer zum Beispiel enthält Stoffe, die für eine verzögerte Zuckeraufnahme ins Blut verantwortlich ist.

  • Hülsenfrüchte, Quinoa, Vollreis oder Vollkornbrot enthalten reichlich wichtige Nahrungsfasern.

KATERGORIEN

ZAHLUNGSARTEN

Ahmea GREEN Nutrition

WIR LIEFERN MIT DER

KONTAKT

Ahmea GREEN AG

Rotbuchstrasse 10

CH-8600 Dübendorf

Telefon: +41 44 523 79 39

SOCIAL

  • Schwarz YouTube Icon

Kostenloser Versand ab CHF 100

© 2020 Ahmea GREEN Nutrition